Bildergalerien 2015


Juxturnier


Wie jedes Jahr haben sich zahlreiche Teilnehmer aufgerafft um am traditionellen Juxturnier teil zu nehmen. Das Wetter war traumhaft sonnig, ein wenig windig und etwas frisch - ideal für unsere Retriever bzw. auch allen anderen Rassen und Mischlingen.

 

Die Teilnehmer wurden in 3 verschiedene Gruppen eingeteilt und Alessa und ich stellten jeweils 2 Übungen für jede Leistunggruppe zusammen. Ich bin der Meinung, die Übungen waren gut und anspruchsvoll und die Hundeführer hatten gut zu tun um viele Punkte zu erreichen.

 

Anschliessend haben wir uns beim Karner zusammengesetzt, haben noch viele Gespäche geführt, viel gelacht, gut gegessen und auch Hundezubehör eingekauft, denn Elisabeth www.elivers.at hatte wieder ihren Stand aufgebaut.

 

Herzlichen Dank an die Teilnehmer, Zuseher, Helfer und an den Wirt - es war ein perfekter Tag und wir freuen uns schon auf das Jahr 2016!

 

Gesponsert wurde das Turnier mit Warengutscheinen und einigen Spielsachen für Hunde vom Zoo&Co  Klosterneuburg



Wildtraining


Das Vierer-Gespann brauchte sich nicht verstecken. Alle 4 Hunde arbeiteten zu unser aller Zuriedenheit. Es wurden hauptsächlich Markierungen, Suchen, überlaufen von alten Fallstellen und Suchgebieten gearbeitet, aber auch über Wasser und bringen aus tiefem Wasser.

Danke an die Hundeführer und ich freu mich schon aufs nächste mal !!!



Wildtraining - Nöstach


Die Hitzewelle war vorüber und wir konnten das Wildtraining in vollen Zügen geniessen. Eine bunt gemischte Truppe aus verschiedenen Rassen, eine Mischlingshündin und natürlich alle mit unterschiedlichem Niveau. Einige Hunde hatten noch nie Kontakt zu Wild, manche sind schon "Profis" gewesen.


Alle Hunde haben brav gearbeitet, alle haben ihr Trainingsziel erreicht und ich freue mich schon auf ein nächstes Mal ;)



Anfänger - Training in Nöstach


Traumhaft kühle 24 Grad - nach einer extremen Hitzewelle, sehr nette Hundeführer und absolut brave und motivierte Hunde .... was will das Trainerherz mehr!


Herzlichen Dank der wirklich netten Gruppe !!! Ich freu mich schon auf das nächste Gruppentraining !!!



Walkup Training in Nöstach


BDas Walkup-Training ist sehr gut angekommen. Es gab 2 verschiedene Gruppen die abwechselnd in und aus der Line gearbeitet haben. Markierungen, Launcher - Markierungen, Memorys und Blinds - es war einfach alles dabei und so manches Team stieß an seine Grenzen ....

Trotz der Hitze hielten alle Hunde gut durch, da es viele Pausen gab und man sich im Schatten abkühlen konnte.

 

Das Training schreit nach einer Wiederholung!



Anfängertraining Mai Nöstach - Danke an Niko Witek für die Bilder


Murtaltraining - Vormittagsgruppe


Wildtraining Nähe Tulln


Die Wettervorhersage war sehr schlecht, trotzdem sind wir Richtung Tulln aufgebrochen und waren voller Tatendrang. 2 Gruppen (von einer gibts Bilder von der anderen wird noch ein Video nachgereicht) arbeiteten die einzelnen Fächer mehr oder weniger durch. Die Anfängergruppe konzentrierte sich auf die sichere Aufnahme und Abgabe. Die Fortgeschrittenen machten Wiesen/Waldschleppen, Suche, Walkup, Voranschicken, Markierungen und vieles mehr ... ein gelungenes Training mit tollen Hunden und ambitionierten Hundeführern! Danke

Alle Bilder ....



Faschingstraining in Nöstach


Unser erstes Faschingstraining war eine super Gaudi. Viele kamen in Kostümierung und auch eingie Hunde wurden lustig verkleidet. Zur Stärkung gabs mal Eierlikör und jede Menge Faschingskrapfen und danach ein super tolles Training. Leider ein bisserl viel Schnee - aber unsere Hunde waren tapfer und hatten ebenfalls Spaß :)

 

Der erste Teil der Bilder ist eingelangt!



50igster Geburtstag von Silvia Fischer


Eine illustre Gruppe hat sich am 01. Februar zusammen gefunden um Silvia's Geburtstag zu feiern.... und es war nicht irgendein Geburtstag - es wurde ein halbes Jahrhundert gefeiert .....

 

Na dann hab ich mir so einiges einfallen lassen .... erstmal wurden Dummys ausgelegt - die Hundeführer mussten eine Menschenkette bilden und die Dummys einsammel - ohne die Kette zu unter brechen. Hunde mussten abgesetzt  zusehen.

 

Hundeführer mussten sich in eine Reihe stellen und der rechte HF mit dem linken HF den Hund tauschen. Diese bunt zusammengewürfelten Gespanne mussten eine Markierung ausarbeiten.

 

Danach wurde immer einem HF die Augen verbunden und ein anderer musste diesen mittels Pfiff und verbalen Kommandos zum Leckerchen mitten auf der Wiese (hihihih) führen.

 

Und zu guter Letzt - präzisionswurf mit dem Dummy  und der Hund musste daneben eine Frankfurter halten :)

 

Ganz zum Schluss durften die Hunde noch ein Memory (250m) ausarbeiten ....

 

Wir kehrten nach diesem tollen "Training" - hungrig im Gasthof ein und wurden mit Köstlichkeiten überhäuft !!! Es war ein ganz toller Tag - danke Silvia!



Wildtraining / jagdliches Training / Vorbereitung für die BLP - Jänner - Nöstach


Unser zweites Wildtraining in diesem Jahr war wieder mal ein voller Erfolg! Herrliches Wetter, brave Hunde, motivierte Hundeführer und eine ganz entspannte Stimmung.


Die Hunde haben heute wieder viel gelernt. Die eine Gruppe hatte das erste mal Wildkontakt und die ander Gruppe waren doch schon erfahrener und einige auch schon bejagt. Es wird wieder am Feinschliff gearbeitet - und wir hoffen, dass viele unserer Trainingsteilnehmer zur BLP antreten und auch bestehen !!!


Wir freuen uns auf viele weitere Trainings.