Urlaubsbetreuung


Gerne nehmen wir Hunde unserer Trainingsleute (oder Hunde auf deren Empfehlung) zur Urlaubsbetreuung. Der Vorteil ist, dass man sich kennt, die Hunde einem vertraut sind und wir auch ein wenig mit den Hunden trainieren können - falls dies gewünscht wird.

 

Die Betreuung findet im Familienverband statt, die Anzahl der Hunde bleibt auf alle Fälle überschaubar klein. Für genügend Auslauf wird auf jeden Fall gesorgt, die geistige Beschäftigung kommt nicht zu kurz und wenn es vom Besitzer gewünscht wird, können die Hunde auch mit Dummy, Schweiss oder Wild trainiert werden.

 

Für weitere Details bitte persönlichen Kontakt aufnehmen und rechzeitig die Urlaubsbetreuung reservieren - da wir nur begrenzt Hunde annehmen können.